Jetzt starten wir richtig durch!

Viele gute Nachrichten für dein Training.
Ab Montag den 21.06.2021:
Keine Terminbuchung mehr nötig im Alsterfit (nur für die Kurse!)
Wellnessbereich wieder uneingeschränkt nutzbar.

Die Studios öffnen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten. Wir aktivieren eure Mitgliedschaften wieder.
Weiterhin gelten vorübergehend die 3 Gs geimpft, genesen und getestet.
Die Coronapfunde lassen wir schmelzen!

 

Großer Abstand zwischen den Geräten, Durchlüftung durch viele Fenster

Professionelle und regelmäßige Reinigung der Fitnessstudios

Unsere festen und bewährten Reinigungsteams reinigen und desinfizieren in regelmäßigen Abständen. Hier werden die speziellen Anforderungen der Corona-Krise sehr ernst genommen und die Hygienemaßnahmen entsprechend in unseren Fitnessstudios in Hamburg umgesetzt. Auch das Desinfizieren der Geräte nach dem Training wird von unseren Mitgliedern vorbildlich umgesetzt.

Wir benutzen Luftreiniger mit H14 Filtern die Viren aus der Raumluft zu 99,995% filtern.

Verlängerte Öffnungszeiten unserer Fitnessstudios in Hamburg

Durch die neuen, verlängerten Öffnungszeiten unserer Fitnessstudios in Hamburg gelingt es uns, die Trainierenden zu „entzerren“.

Trennwände zwischen den Geräten

Geringere Infektionsgefahr in den Fitnessstudios

Da unsere Fitnessstudios in Hamburg rundum von Fenstern umgeben sind, welche ständigen Luftaustausch ermöglichen, ist die Luftqualität hervorragend.

Mehr Kurse mit weniger Teilnehmern in unseren Hamburger Fitnessstudios

Unsere Fitnesskurse finden weiterhin statt, allerdings mit stark reduzierter Personenanzahl innerhalb der jeweiligen Kurse. Um trotzdem möglichst allen Teilnehmern eine angemessene Auswahl und Zugang zu Trainingskursen zu ermöglichen, finden dafür aktuell mehr Kurse statt.

Größtmöglicher Abstand auf ausreichender Trainingsfläche

Da unsere Fitnessstudios in Hamburg-Rahlstedt über 3.200qm und Barmbek-Nord über 2.200qm Kurs-, Wellness-, Physio- und Fitnesstrainingsfläche verfügen, können unsere Mitglieder beim Training größtmöglichen Abstand zu anderen Mitgliedern einhalten. Unsere Trainingsgeräte wurden mit einem Abstand von 2,5m aufgestellt. Wir vertrauen dabei auch auf das Verständnis und die Toleranz unserer tollen Mitglieder.

Studien/ Experten zu Fintessstudios und COVID 19

 

Laut dem DIFG (Deutscher Industrieverband für Fitness und Gesundheit e. V.) kommen aktuelle Studien aus den USA zu dem Ergebnis, dass Fitnessstudios keine Covid-19-Hotspots sind. Ganz im Gegenteil: Sie leisten einen wichtigen Beitrag für die Gesundheit der Bevölkerung. Es liegen derzeit nur äußerst geringe Fallzahlen aus Fitnessstudios zu Corona vor.

 

Sportbiologe Prof. Henning Wackerhage von der TU München sagt dazu:

 

„Wenn die Hygiene-Regeln befolgt werden, ist das Risiko einer Ansteckung minimal“.

 

Virologe Prof. Andreas Dotzauer von der Universität Bremen sieht das ähnlich:

 

Wie Trainiere ich sicher im Studio

 

✓  Wasche dir regelmäßig und lange (mind. 20 Sek.) Hände und Unterarme.

✓  Desinfiziere deine Hände beim Betreten des Studios und vor den Trainingsflächen.

✓  Niese oder huste in die Armbeuge, nicht in die Hände oder zur Seite.

✓  Benutze beim Workout an den Geräten immer ein Handtuch zum Unterlegen.

✓  Reinige und desinfiziere die Geräte nach dem Benutzen gründlich.

✓  Besuche Gruppen-Kurse nur in gut belüfteten Räumen.

✓  Halte ausreichend Abstand zu anderen Mitgliedern sowie dem Personal.

✓  Verzichte auf körperlichen Kontakt wie Händeschütteln, Umarmungen etc.

✓  Bist oder fühlst du dich krank, bleibe bitte vorerst zu Hause*.

✓ Solltest du Kontakt zu einer infizierten Person gehabt haben, verschiebe dein Training um mindestens 14 Tage

 

 Muss während des Aufenthalts eine Maske getragen werden

 

Während des direkten Workouts an den Geräten und auf der Trainingsfläche, sowie beim Duschen/Saunieren, darfst du bei uns aber auf eine Maske verzichten, wenn du die Abstandsregeln einhältst. Beim Wechseln zu einem anderen Gerät oder Training, sowie auf dem Gang zur Toilette oder zu anderen Bereichen des Studios, muss (wieder) ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Erkundige dich am besten im Vorfeld am Tresen.

 

 

Kann ich im Studio wieder Duschen und Saunieren?

 

Ja, ab dem 21.06. 2021 ist dein Wellnessbereich wieder geöffnet

 

Muss ich mich vor dem Training anmelden?

Ab dem 21.06.2021 brauchst du nur für die Kurse eine vorherige Anmeldung.

Erledige dieses ganz einfach über den Button, hier unten 👇

oder telefonisch.

 

 

Regelungen für Geimpfte & Genesene

 

Du bist vollständig geimpft und deine letzte Impfung ist mindestens 14 Tage her? Dann benötigst du kein negatives Testergebnis mehr – bringe einfach deinen aktuellen Impfpass zum Training mit. Du hattest bereits eine Covid-19-Erkrankung und bist „Genesen“? Auch dann entfällt für dich „Test & Train“ – bitte bringe uns jedoch einen Nachweis deiner zurückliegenden Infektion mit dem Corona-Virus (auch in digitaler Form möglich) mittels PCR-Verfahren mit. Beachte: Deine Erkrankung muss mindestes 28 Tage, und darf höchstens 6 Monate, zurückliegen.

 

  1. Test & Train

 

Zur Zeit  benötigen wir, aufgrund der behördlichen Vorgaben, entweder ein negatives PCR-Testergebnis, ein negatives Schnelltest-Ergebnis oder auch ein Selbsttest im Club ist  möglich, den du selbst mitbringst und Vorort durchführst.